Aktuelle Nachrichten, die wir gerne veröffentlichen.

Wie jedes Jahr hatte die Stadtkapelle auch dieses Jahr einen Ausflug. Es ging nach Venedig.
Wir trafen uns am 19.September schon um 6:00 Uhr und fuhren eine halbe Stunde später mit dem Bus Richtung Italien.
Bei einer Raststation am Wörtersee machten wir eine kurze Pause und dort stieg auch unser Reiseleiter Herr Flucher ein. In Quarto d‘Altino angekommen, gingen wir in das Hotel Crowne Plaza um unser Mittagessen einzunehmen. Das Essen war köstlich und dazu gab es noch für die Erwachsenen pro Tisch 2 Flaschen Wein. Nach dem Essen fuhren wir mit dem Zug weiter nach Venedig. Dort gingen wir mit unserer Reiseführerin durch Venedig und sie erzählte uns tolle Geschichten über die Stadt. Nachdem die

Führung zu Ende war, hatten wir noch etwas Freizeit, bevor wir in das Restaurant Trattoria alla Scale gingen. Wir hatten einen gemütlichen Abend und die Erwachsenen gönnten sich ein paar Gläschen Wein.
Nach diesem köstlichen Essen fuhren wir mit dem Zug nach Noale und gingen  in unser Hotel La Rocca***sup.
Nach der gemütlichen Nachtruhe gab es um 8:00 Uhr Frühstück. Danach mussten wir leider unsere Koffer packen, um mit dem Bus weiter nach Treviso zu dem Weingut Montagner zu fahren, denn dort gab es eine Proseccoverkostung (natürlich nur für die Erwachsenen ; ))
Nach dieser Proseccoverkostung fuhren wir mit dem Bus weiter nach San Daniele um unser Mittagessen einzunehmen. Im Antico Cáfe Toran gab es ein köstliches Essen.
Danach mussten wir leider unsere Heimreise antreten, aber wir konnten noch die wunderschöne Landschaft Italiens begutachten.
Der gesamte Ausflug war traumhaft!!!!